miércoles, 19 de abril de 2017

Zeitgefühl und Erinnerungsvermögen...

Wie läuft das bei euch? Gehört ihr zu denen, die selten etwas vergessen? Ich war da noch nie gut drin...Auswendig lernen war schon zu Schulzeiten ein Handycap...und mit den Jahren ist es nicht besser geworden...

Chaqueta nueva y liada de memoria jajaja nunca se me dio bien aquello de memorizar pero ya me he acercado al nivel cerebro colador...


Ich habe also diesen schönen Biostoff aus Belgien bekommen und die kleine Dame hat sich für eine Jacke entschieden (stoff hatte sie auch selbst gewählt, aslo kein Problem). Wenn ein Schnitt mehrer Optionen hat, macht man sich ja auch vor dem Zuschneiden so seine Gedanken - notieren ist allerdings wieder was anderes...und dann kommt das Zeitgefühl ins Spiel...von "ich mach das morgen weiter" zu "schon wieder 2Wochen rum?" ist es gar nicht so weit...

La peque eligió la tela y el patrón (otra vez sorpresa!). Preparé el patrón, elegí las opciones en el momento de cortar y quedó aparcado...y cuando volví a la tela, se me había olvidado de todo y ni se me ocurrió volver a mirar el patrón jajaja así que al extra bajo añadido a la hora de cortar, le añadí un puño extra ancho ejem...bueno, así va el culo tapado que tampoco viene mal ;)




Und dann kann man sich natürlich nicht mehr dran erinnern, dass eigentlich mit extra Saumzugabe zugeschnitten wurde und näht nochmal ein extra breites Bündchen dran *lol* Gut, dass die Puffärmel leicht zu erkennen waren, sonst hätte auch noch der Nahtauftrenner seinen Einsatz gefunden ;)

Que hayamos elegido las mangas con fruncido me sigue sorprendiendo pero nunca se sabe lo que pensaste en aquel momento de cortar jajaja



fabric: Let's circle around by chatchocolat (sponsored), copper green, ocher
pattern: Bella by mialuna
linked: ichnähBio, AfterWorkSewing


8 comentarios:

  1. hihi, du kommst eben langsam in das Alter, Mara! ich hab glück und bin schon darüber hinaus :0) die jacke sieht klasse aus, vielleicht sollte man sich wirklich manche sachen einfach notieren- ich bin auch nicht gut darin, nach einiger zeit einfach wieder einzusteigen und dann da weiterzunähen, wo ich aufgehört habe; was ist das für ein hübsches täschchen übrigens? ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    ResponderEliminar
    Respuestas
    1. Danke liebe Ulrike, ich sehe, du verstehst mich 😉
      Die Tasche hab ich schon vor.ein paar Jahren genäht. Der Schnitt ist von lillesol&pelle und den gibts in mehreren Größen 😘
      LG, Mara

      Eliminar
  2. Trotzdem ist die Jacke total cool und wird so wohl etwas länger getragen,
    damit also auch potential zum Lieblingsteil ;)

    Lg, chrissi

    ResponderEliminar
  3. Así rentabilizas más la costura,el año que viene también la podrá usar.
    Superchula,como siempre.

    ResponderEliminar
  4. Qué circulitos tan monos hace!Esto nos pasa por no tener tiempo para coser de manera continua😂😂 aún así, no la veo nada grande!

    ResponderEliminar
  5. Yo tb voy mal de memoria por eso no dejo nada aparcado :-P! Empiezo a simpatizar con el gusto de la mona, me encanta este amarillo!

    ResponderEliminar
  6. Tiene muy buen gusto! Al menos no se le quedará pequeña en el primer estirón 😂

    ResponderEliminar
  7. Pues esta muy bonita y le sienta muy bien.
    Besos.
    Chary :)

    ResponderEliminar