lunes, 29 de agosto de 2016

Back to school

Während ich auf deutschen blogs von Ergobag, Scout und McNeill lese, wird von unsrer Schule für die Erstklässler ein Ordner oder Umhängetasche empfohlen...Ich hänge also quasi zwischen den Welten...und was macht man da als Nähmama? Klar, einen Rucksack nähen - die goldene Mitte!

¿Preparados ya para la vuelta al cole? Vuestros peques ¿dónde llevan sus cosas del cole? Aquí sólo pidieron una carpeta con cremallera...ejem...para llevar en el hombro si eso...Me parece una equivocación...algo como entrenarlos para la espalda estropeada...Espero que no lleguen quejas - la mona llevará mochila!



Das war mal wieder eine recht anstrngende Aufgabe...denn Naii stellt uns zwar ihren Schnitt zu Verfügung, hatte aber wohl auch keine Lust auf eine Anleitung und ich musste meinen Kopf doch ganz schön fordern um mir über die einzelnen Schritte im Klaren zu sein.

Es una costura que me ha pedido usar la cabeza constantemente - todo un reto! Porque el patrón de Naii es genial pero no tampoco me sorprende que no haya hecho tutorial jajaja Hay que tener claro cada paso antes de empezar para no meter la pata...y digamos que tuve varios nudos en el cerebro...


Ich hoffe, ich habe die wichtigen Stellen ausreichend verstärkt damit sie auch ein paar Jahre halten - so schnell möchte ich das Erlebnis nämlich doch nicht wiederholen *lach*

Espero haber reforzado suficientemente los puntos clave para que aguante unos años - no quiero repetir la experiencia demasiado pronto...



Genäht habe ich den Rucksack aus beschichteter Baumwolle. Rückseite und Träger wurden gepolstert - das war ein Kampf sag' ich euch...

La tela es un algodón encerado por el exterior. El respaldo y los tirantes van acolchados - otra lucha!





Und ein passendes Stiftemäppchen musste natürlich sein. Da ist der Schule der Rucksack schnuppe aber das Etui soll doppelt sein - muss man nicht verstehen, oder? Auch hier hat sich der Kopf über die Arbeit gefreut - ohne Anleitung hätte ich das nicht geschafft! Und ich musste sie mehrmals lesen um dahinterzukommen wie's geht...

Y no iba a coser una mochila sin estuche a juego, verdad? Piden carpeta para llevar los deberes pero estuche doble para clase! En fin...otra costura con nudos en el cerebro...Tuve que remirar el tutorial varias veces para pillar el truco pero en el fondo es una costura bastante rápida...



Zwei Wochen noch, dann sind unsere drei Monate Sommerferien um und die kleine Dame wird zum Schulkkind...die Aufregung steigt...

Quedan dos semanas para el primer día...la mona ya está con ganas de empezar primaria...espero tener unos cuantos días de playa antes de que llegue el día ;)


pattern: mochilaNaii, TwinZipperedEdgeClutch  by ikatbag
fabric: Farbenmix staars und jolijou via Wolke7
Webbänder Farbenmix und Zwergenschön
linked: kiddikram, menudainspiración

jueves, 25 de agosto de 2016

Mecker, mecker...

Jetzt hatt' ich die Kamera endlich wieder im Griff und dann geht der Mann ran und dreht am falschen Rädchen....war jetzt schon der zweite Versuch mit dem Kleid und zu einem dritten mag ich den Liebsten auch nicht zwingen...Kann ja froh sein, dass er sich überhaupt immer wieder zur Verfügung stellt - denn selbstverständlich ist das schliesslich auch nicht...macht ja nicht jeder mit unseren Blödsinn ;)

Chicas, ¿quién se junta al grupo de blogueras pesadas? "¿Me sacas una foto?" "¿así queda bien?" "¿sacaste una de este detalle?" "Espera, esta sombra queda fatal..." "¿me dejas ver cómo han salido?" "¿puedes sacar otra de atrás?" Y si luego las fotos salen borrosas ¿qué? y ¿si haces un segundo intento y no mejoran? ¿pides una tercera posibilidad?



Den schönen Jersey hab' ich von Nicole bekommen...ein Stückchen ist noch da und die Mini hat schon ein Auge drauf geworfen...

Pues no, en serio, con dos intentos sobra, que si no ¿quién va a sacar fotos del próximo modelito? Somos unas pesadas, todo hay que decirlo jajaja



fabric: MiasAbenteuerland
pattern: LaPlaya (Farbenmix)
linked: RUMS, RUMSEspaña

viernes, 19 de agosto de 2016

Birthday-girl

Der Tag ist da! Drei Jahre wird die Mini heute! Drei Jahre, in denen sie uns ganz schön auf Trab gehalten hat und die tatsächlich unglaublich schnell vergangen sind - was ich nicht zuletzt auf den Schlafentzug schiebe ;)

La mini-mona ya no es mini - hoy cumple los tres años y le tocan grandes cambios...pero no pienso adelantarme a los acontecimientos...tres años lleva con nosotros, tres años de retos diarios, muchas risas y poco sueño jajaja


Und so sieht das Lieblingsoutfit einer Dreijährigen aus! Wild und knallig - so wie die Mini! Die Stoffe haben wir uns bei NOSHorganics ausgesucht - ihr wisst, ich liebe die Qualität und der Punkte-Jersey ist echt mal wieder so richtig schön weich!

Estas telas de NOSHfabrics se convirtieron en el nuevo conjunto favorito! Vale, la purpurina tuvo algo que ver jajaja le hizo ilusión que pusiera su frase favorita aunque con tanto brilli-brilli el "no quiero" casi no se ve en las fotos...




Sei frech, wild und wunderbar! Das müsste auf dem Kleid stehen aber sie wollte ihren Lieblingssatz "Ich will nicht"... *lach* Happy Birthday, mein Engel!

Felicidades cariño! Que sigas así de loca y risueña!


pattern: leggingsNaii, klimperkleines Trägerkleid (abgewandelt), Haarband HamburgerLiebe

jueves, 18 de agosto de 2016

Danke liebe Marktfrau

Letzte Woche war ich für ein paar Tage zu Besuch bei einer lieben Bloggerfreundin...wir hatten nicht nur eine tolle Zeit mit viel Gequatsche sondern haben auch auf dem Wochenmarkt dem Stoffstand einen Besuch abgestattet. Und anscheinend reicht es, wenn man zehn Minuten über einen Stoff quatscht (ob kaufen oder nicht - denn eigentlich trägt keiner von uns diese Farbe aber das Muster fanden wir klasse) damit die Verkäuferin besagten Stoff einfach so mit in die Tüte stopft! Na ja, mit der Stammkundin da zu sein, hat wahrscheinlich auch geholfen *lach*

Cuando vas con amigas a un puesto de telas del mercado y discutes 10 minutos sobre una tela...que sí, que el tejido es chulo pero ese color??? Y qué haría con esto? Te gusta? Mejor para ti...Que tela más rara, no? Hmmm...me la pondría? Demasiado fina para chaquetilla...y transparenta algo...falda?Necesitaría forro...quizás un fular? Nada, la dejamos aquí...
Resultado: la señora del mercado mete el retal en la bolso porque sí jajaja


Danke, liebe Marktfrau, ich hab' ihn sofort vernäht!

Vale, ir con la clienta habitual habrá ayudado un poco! Gracias, señora del mercado!



pattern: Malotty by kibadoo, BirkinFlares by baste&gather
linked: RUMS, RUMSEspaña

lunes, 15 de agosto de 2016

Blumenkind

Als die kleine Dame so fertig angezogen vor mir stand, hab' ich sie gleich auf 'ner Hochzeit tanzen sehen...oder in einem Feenwald :)
Wenn ich mir bei NOSHfabrics Stoffe aus der neuen Kollektion aussuchen darf, versuch' ich immer genug für beide Mädels zu haben um dann nachher tolle Geschwisterbilder zeigen zu können. Aber diesmal sind die Outfits so unterschiedlich wie die beiden Damen geworden - unmöglich im gleichen Blogpost zu zeigen, ihr werdet euch gedulden müssen...

Normalmente cuando me pongo a coser, tengo una clara imagen de cómo va a ser el resultado final...pero a veces el proyecto crece sobre la marcha y se transforma...y una vez puesto me sorprende :)
NOSHorganics me invitó otra vez a probar telas de su nueva colección. Suelo elegir telas para las dos y sacar fotos de las dos juntas pero esta vez os las tengo que presentar por separado porque salieron unos looks tan diferentes que ha sido imposible jajaja


Die zarten Schmetterlinge hat die kleine Dame selbst gewählt und ich muss sagen, dieser flamé passt ganz ausgezeichnet zu ihr - vielleicht sollte ich doch mehr pastell vernähen? Dazu kamen zartrosa Wäschegummi und Klöppelspitze - ganz einfarbig geht ja nicht *lach* ein Schnittmuster gibt es dazu nicht, wir haben einfach versucht, den ganzen Stoff in einem Kleid zu verarbeiten und es ist tatsächlich nicht ein Schnipsel übriggeblieben.

Como no conseguí la tela que yo quería (sí, entre testers también se agotan jejeje), dejé que eligiera ella misma y creo que acertó de pleno con esas mariposas sobre menta...tendré que comprar más tonos pastel? No creo, no? Inventamos un vestido para aprovechar al máximo la tela y fui añadiendo detalles que tenía por casa...puntilla, botones, kraftex y sí, goma para bragas entre las capas jajaja total, no me gusta coser bragas, la estoy gastando en vestidos ;)



Da es aber meist nicht wirklich warm genug für ein Trägerkleid ist, gab es einen Bolero dazu. Ich hab' den Schnitt leicht abgewandelt, weil ich ihn vorne geknöpft wollte. Hat ganz gut hingehauen, wobei eine Nummer kleiner wahrscheinlich auch noch gereicht hätte...Den Stoff kann ich nur ganz schwer beschreiben...am besten die Detailbilder bei NOSH direkt ansehen, hat auf jeden Fall nichts mit normalem Sweatshirt zu tun.

Mi manía de las chaquetillas no es nueva, esos tirantes no podían ir sólos pero tampoco tengo demasiados patrones de chaqueta y nos decidimos por el bolero de LaPlayita que modifiqué un poco para pasar a un botón en vez de los cordones...Esa tela me ha sorprendido otra vez porque aunque tenga nombre de sudadera, no tiene mucho que ver, la verdad....Es más gorda de camiseta, un punto bastante curioso, en las fotos de NOSH se ve el revés donde se puede ver el tejido diferente. Diría que es ligera y tampoco abriga demasiado...ejem...creo que mi explicación lo ha empeorado jajaja







Wir sind dann wieder Blumen suchen - die kleine Schwester hat bald Geburtstag!!!

Os dejo, que seguimos buscando flores...¡¡¡esta semana tenemos cumple!!!


fabric: newNOSHcollection LoopbackSweatshirting + flamé butterflies 
pattern: Bolero LaPlayita (Farbenmix), dress-selfdrafted 

domingo, 14 de agosto de 2016

Streichelstoff

Der Ponybloom war für mich so ein richtiges Stoffschätzchen...den hat mir vor Jahren eine Freundin direkt in Finnland mitbestellt und ich liebe das Design! Aber das Anschneiden fiel mir soooo schwer! Nun freu' ich mich, dass endlich ein Kleid daraus geworden ist - und die MiniDame freut sich mindestens so sehr wie ich *lach*

Tenéis telas favoritas? Diseños que os gustan tanto que luego no sois capaces de cortar la tela? Ni recuerdo cuánto hace que compré esta tela! A precio de oro, por cierto...Por fin se convirtió en un vestido y me encanta el resultado! Tenía claro, que no la iba a combinar, este diseño luce por si sólo...





pattern: Freebook RacerBackDress by HeyJune
fabric: Ponybloom by SariAhokainen
linked: kiddikram, ichnähBio

jueves, 11 de agosto de 2016

last minute sewing...

Zwei Tage vorm Heimaturlaub hab' ich gemerkt, dass ich gar keine grosse Tasche fürs Handgepäck mehr habe...da musste es schnell gehen...Erlaubte Masse bei der Fluggesellschaft gesucht, Rechteck gezeichnet und dem Ganzen ein wenig Form gegeben...Ohne grossen Schnickschnack...eine Reissverschlusstasche hinten und das war's.

Cuando justo antes de un viaje te das cuenta de que no tienes bolso suficientemente grande para el equipaje de mano, te alegras de saber coser jejeje porque puedes buscar las medidas permitidas y dar un poco de forma al rectángulo...et voila!






pattern: selfdrafted
fabric: kokka via naehgarten
linked: RUMS, RUMSEspaña

lunes, 8 de agosto de 2016

Ein Eis?

Dass ich in Wirklichkeit schon die Herbstproduktion angefangen habe, darf ich eigentlich gar nicht verraten...aber es ist echt so schön warm im Moment, dass nochmal ein paar Sommerkleider dazwischengeschoben wurden :)

La verdad es que ya me he puesto a tope con la producción de otoño pero con los calores actuales había que meter unos vestiditos entre medias...


Das Freebook steht seit zwei Jahren auf meiner To-Sew-Liste und nun hab' ich's endlich geschafft! An sich gefällt er mir sehr gut und ist auch ganz fix genäht, allerdings sind mir die Armausschnitte ein wenig zu gross...bei der Mini fällt es nicht ganz so auf (zeig ich euch die Tage) aber für die kleine Dame find' ich's ein bisschen zu viel. Aber egal, sie fühlt sich wohl und das ist die Hauptsache, oder?

Hace años que bajé el patrón y mamemimo me lo recordó en su semana del vestido jejeje Me gusta mucho como queda aunque la sisa me parece demasiado grande en esta talla...pero a la mona no le molesta así que me callaré. Cómo decir que no a un vestido con helados y encima rosa???





pattern: Freebook RacerbackDress by HeyJune
fabric: pikkubo via IlonaStore
linked: kiddikram, menudainspiración, ichnähBio

domingo, 7 de agosto de 2016

Männerkram...

So richtig mag die Lust zum Bloggen noch nicht wiederkommen...unser Urlaubsmodus hält wohl doch länger an...ein guter Monat Sommerferien steht uns noch bevor, mal schauen, wie wir die Zeit über die Runden kommen.

Las ganas de blog no quieren volver del todo...sí estoy cosiendo pero vuelvo a acumular jajaja muchas cosas siguen sin fotos y no me siento demasiado comunicativa por aquí...pero bueno, hay que arrancar en algún momento y con tanta gente de vacaciones, al menos no aburriré a tantas jajaja



Die Gürteltasche für meinen Mann konntet ihr hier schon einmal sehen. Endlich war mal ein Muster da, das sich auch für Männer eignet und er hat sich total gefreut! Bei den Gürteltaschen orientiere ich mich immer am Freebook von Inma und variiere dann nur die Form ein wenig, je nach Bedarf.

Ya visteis la riñonera en esta entrada. Mi señor esposo llevaba tiempo esperando algo con tela estampada pero hasta ahora no veía cuál le podría pegar...Sigo usando el mismo patrón de ParamiPequeConAmor, simplemente variando un poco la forma según los deseos del usuario ;)




pattern: riñonera de Paramipequeconamor
fabric: Kokka via naehgarten