domingo, 28 de abril de 2013

Do you remember me?

Como no me veía con muchas fuerzas, esta última entrada del KCWC va de un pequeño arreglo...os acordáis de esta chaqueta? La hice el otoño pasado y la mona la llevó sólo unos pocos días...ahora las mangas ya quedaban cortas y me dio una pena...es que me encanta la chaqueta!!!
Da ich weder Zeit noch grosse Lust hatte, mich nochmal in ein neues Werk zu verstricken, fällt der letzte KCWC-Post recht kurz aus...Erinnert ihr euch an diese Jacke? Hab' sie im Herbst genäht und Emma hat sie nur ein paar Tage getragen, dann war's schon zu kalt...und inzwischen waren die Ärmel viel zu kurz...so schade...denn ich mag die Jacke wirklich unheimlich gern!


He añadido unos puños rojos y chaqueta salvada!¡ nos durará otra temporada ;-) y hemos podido aprovechar para dar un paseo aunque haga bastante fresco...

Also fix ein paar Bündchen für die Ärmel gemacht und Jacke gerettet! So übersteht sie zumindest den Frühling noch! Und wir konnten auch bei dem frischen Wind noch einen kleinen Spaziergang geniessen...

 
 
 


sábado, 27 de abril de 2013

Prefontaine shorts

Otro patrón que me han dado para probar! Ya sabéis que me encanta el look retro, así que ese patrón también me iba a gustar! Es bastante fácil de coser, la tela de algodón es de TelasPedro.
Gracias por ese patrón a moxiegirl! Ahora sólo nos falta el tiempo adecuado...
Y os dejo con las fotos, que lo cuentan mejor que yo ;-)

Ich durfte den neuen Schnitt vom moxiegirl testen...Ich mag solche kurzen Retro-Shorts! War ganz fix genäht und ich denke, das Höschen wird uns auch noch ein Jahr begleiten ;-) Emma ist begeistert und hat übrigens selbst Stoff kombiniert! Uns fehlt jetzt nur noch das passende Wetter...
Ich lass dann einfach mal die Bilder sprechen...

 
And it's nearly the last day of KCWC...

viernes, 26 de abril de 2013

Lo vi y me enamoré.../ Gesehen und verliebt (2)

Ya os enseñé los shorts de lillesolundpelle...eso es una versión que publicó Sylvana. Es el mismo patrón pero de tela no elástica y con puños. Me encantó y se los hice a la mona...y habrá más! La tela es una pana super suave y muy fina...En nuestro último viaje a Alemania cuando estuvimos en una tienda de telas, Emma se agarró a esta y mi madre nos la compró!

Die Shorts von lillesolundpelle kennt ihr ja wohl inzwischen alle...Ich fand die Variante von Sylvana so toll, dass die kleine Dame sofort auch eine haben musste! Und da die so süss aussieht und auch total bequem, gibt's auf jeden Fall noch mehr! Vielleicht dann eine Nummer grösser...
Der Stoff ist ein ganz weicher, dünner Cord, den Emma beim letzten Deutschlandurlaub im Stoffladen nicht mehr losgelassen hat und meine liebe Mama hat ihn spendiert!

Y muchas gracias por vuestros comentarios en la última entrada, me han sentado fenomenal!
Und dann noch ein ganz grosses Dankeschön für eure lieben Kommentare zum letzten post...tut immer gut so was ;-)


Más enamoramientos podéis ver en el blog de Pandielleando.
Mehr verliebtes könnt ihr bei Yolanda sehen.

miércoles, 24 de abril de 2013

Cuando las cosas no salen.../ Wenn nichts so wird...

...como te las habías imaginado...vaya cabreo! Quería hacer el vestido nuevo de lillesolundpelle...no me decidía por las telas y pensé que sería buena opción reciclar un vestidito de playa que me había dejado una amiga...hasta ahí bien...luego resulta que ese vestido era de un punto rarísimo, fatal para coser! La otra tela tampoco era de buena calidad que digamos y vaya que se nota!

...wie gedacht...so ein Ärger! Ich wollte das neue Sommerkleidchen von lillesolundpelle nähen...konnte mich nicht entscheiden welchen Stoff ich nehme...dann hab' ich gedacht, ein altes Strandkleidchen zu recyclen wär' 'ne gute Idee...so weit so gut, der Stoff hat auch gereicht...aber das war ein sooo komisches Material, das hat sich so gar nicht gut nähen lassen...der zweite Stoff war auch nicht gerade von guter Qualität und Wahnsinn, was für einen Unterschied das macht!



En realidad no le queda tan mal pero la verdad es que no me gusta nada...no sé explicarlo...pues me animé a añadirle algo más para que fuera más nuestro estilo...y esa tela me la lió otra vez! creo que no lo sacaremos del armario demasiado a menudo...
Pero bueno, también esas historias hay que contarlas, no?

Eigentlich sah's im Nachhinein gar nicht mal sooo schlimm aus aber mir hat's echt nicht gefallen...kann auch nicht genau erklären, was mich daran so stört...vielleciht war's auch nur der ganze ärger beim Nähen...also hab' ich mir gedacht, ich bring' noch etwas Farbe ins Spiel...und bin ein zweites Mal auf diesen blöden Stoff hereingefallen! Ich glaube, oft wird das Ding nicht den Kleiderschrank verlassen...
Na ja, so was muss man halt auch mal zeigen, oder?

martes, 23 de abril de 2013

KCWC spring

Sí, estamos otra vez en la KCW de Elsie Marley...hoy he cosido unos pantalones bebé para el peque de una amiga...espero poder entregárselo en mi próximo viaje a Alemania...otros Frida, esta vez sin bolsillos que con ese estampado no necesitan nada más ;-)

Ja, wir sind schon wieder in der KCW von Elsie Marley - jeden Tag eine Stunde nähen für die Kleinen...heute ging's an eine Babyhose, wieder Frida, diesmal ohne Taschen...bei dem Muster muss sonst nichts mehr drauf ;-)


lunes, 22 de abril de 2013

Sommermädchen Sew along...started!

¿Os acordáis del sew along del vestido de verano de Kekas Welt? Pues ya he empezado...y no ha sido fácil!
Vamos con vestido nº1, el snap wrap dress de Prudent Baby...quería usar esa tela de monos que me encanta! y Emma ya me había dicho que quiero un "algo" con esa tela...después de cortar la parte de arriba me di cuenta qué la tela de los monos no iba a llegar... AAAAAaaahhhhhhhhh que mal! ¿por qué no soy capaz de medir las telas antes de empezar?! Así que estuve rebuscando otra tela para combinar con la parte de arriba que ya estaba hecha...pero ninguna me gustaba tanto como los monos...y se me ocurrió...lo más simple del mundo...añadir un trozo de los lunares para completar el ancho! y fue lo que hice:

Ihr erinnert euch an den Sommermädchen Sew along von Kekas Welt? Heute wird gezeigt, was schon angefangen wurde...uff, das war gar nicht einfach, kann ich euch sagen!
Der erste Schnitt von Prudent Baby (snap wrap dress) war mein Startversuch, denn er ist natürlich viel einfacher und fixer genäht als Lorelei. Den Affenstoff wollte ich nehmen, kombiniert mit den kleinen blauen Punkten fand' ich das total schön...Ja, und als dann das Oberteil fertig war, musste ich feststellen, dass gar nicht genug Affenstoff da war! So ein Mist, blöde amerikanische Stoffbreiten! Also umgedacht, mehr Stoffe rausgekramt, Kombis verglichen...aber es war halt keine so toll wie die Affen...und irgendwann bin ich dann drauf gekommen! War doch so einfach! Ein Stück Punktestoff um die Stoffbahn zu verlängern und fertig!





...y ahora resulta que es demasiado largo...pero antes del verano no pienso cortar nada...a saber cuántos estirones quedan por delante!
...und jetzt ist das Kleid doch glatt zu lang...na immerhin, besser zu lang als zu kurz! Ich werd's  aber erst im Sommer einkürzen, mal sehen wie viele Wachstumsschübe da noch auf uns warten...

Y con Lorelei tres cuartos de lo mismo...las telas pensadas no llegaban, blablabla...Pero esta vez salí a comprar y encontré esta preciosidad de los búhos! Sí, vuelven a vender mis búhos, me encanta! y a la mona también! Este fin de semana he conseguido avanzar con la parte de la falda pero queda bastante trabajo por delante...¿qué decís? ¿quedará bien?
...Und bei Lorelei war's natürlich ähnlich...der gedachte Stoff reichte nicht...Ich muss mir echt angewöhnen grössere Stoffmengen zu kaufen...hahaha Quatsch, die passen doch gar nicht ins Regal! Auf jeden Fall bin ich nochmal los und hatte doch tatsächlich Glück und hab' diesen wunderschönen Eulenstoff ergattert! War zwar nicht billig aber man gönnt sich ja sonst nichts, ne? Emma ist schon ganz verliebt in ihre "Eules"! Tja, und am Wochenende hab' ich's nun so weit geschafft!


Hier nochmal ein Dankeschön an JetteCoquette, die liebe Dame hat mir nämlich sooo fix auf meine Fragen zu Lorelei geantwortet und hat mir damit ganz toll weitergeholfen!

jueves, 18 de abril de 2013

El verano.../ Sommerkombi lillesol

...vendrá, estoy segura!!! Solo hay que tener paciencia...más de lo pensado por lo que parece pero bueno...no nos podemos quejar todo el rato, no?
Vamos que aquí estamos preparando la llegada del verano y el nuevo patrón de lillesolundpelle me ha venido de maravilla! En realidad son dos combinaciones de verano...camiseta y shorts para niños y camiseta (algo más ajustada) y vestido para niñas...piezas básicas que habrá a montones en nuestro armario...
Para empezar he cosido los shorts y la camiseta para niña...a que la combinación es genial? Mirad que ganas de verano nos entraron con la sesión de fotos...si hasta hizo sol y todo!

Der Sommer muss auf jeden Fall kommen, wenn man so tolle Klamotten dafür im Schrank hat...wir müssen uns halt nur noch ein wenig gedulden...die ersten Anzeichen waren ja schon da!
Um den Schrank ganz schnell mit tollen Sommerkombis zu füllen, kommen die neuen basics von lillesolundpelle wie gerufen! Ja, es gibt nämlich gleich zwei Kombis! Shorts und Shirt für Jungs und dann nochmal ein etwas engeres Shirt und Kleidchen für Mädels! Ist ganz fix genäht und bei uns wird's noch jede Menge davon geben...
Ich hab' mal mit den Shorts und dem Mädchenshirt angefangen...sieht super sommerlich aus, oder? Da schien sogar gleich die Sonne als wir's anprobiert haben ;-)






La tela a rayas es de Michas Stoffecke, el puño rojo de LaPantiganaShop y la tela de la camiseta uno de mis tesoros de Lillestoff.
 Streifen von Michas Stoffecke, Bündchen LaPantiganaShop und die süssen Rehe sind einer meiner geliebten Stoffschätzchen von Lillestoff.





El patrón lo podéis conseguir en lillesolundpelle a partir de ya: para chicos y chicas. Yo me voy a buscar telas para el vestido ;-)
Die Sommerkombis könnt ihr ab heute bei lillesolundpelle bekommen für Jungs und Mädels. Ich geh' jetzt Stoffe fürs Kleidchen suchen ;-)


martes, 16 de abril de 2013

Spring Time!!!

...o eso parece estos días...esperemos que dure ;-) y con el sol apetece coser cosas veraniegas...aquí una camisetilla de tirantes ni he ampliado el patrón del año pasado porque...sorpresa tras la prueba...aún le vale!
...oder so scheint es zumindest seit ein paar Tagen...hoffentlich hält's an! Und da hat man doch auch gleich wieder Lust ein paar Sommerklamöttchen zu nähen! Angefangen hab' ich mit 'nem Hängerchen. Der Schnitt ist aus dem Büchlein "Klein und Oho...", hatte ich letztes Jahr schon fürs Tochterkind verlängert und da das nach der Probe immer noch gut passt, musste auch nichts mehr neugezeichnet werden...


Y para que lo sepáis: no soy anti-puntillas del todo, siempre que sean chillonas y llamen la atención, me valen ;-)
...und sogar die schöne Spitze hab' ich wieder im Lädchen um die Ecke gefunden...Ich bin nämlich nicht wirklich anti-Spitze...aber knallig ist mir dann schon lieber!


He vuelta a coser una flor según el tutorial de Steen que hace mucho que no lo hacía...en la misma tela que los tirantes...y encontrar en mi cajita el botón a juego perfecto ha sido una suerte!
Ein Blümchen nach Steens Anleitung musste auch dabei sein, hatte ich lange nicht genäht, im gleichen Stoff wie die Träger...und das der perfekte Knopf in einem meiner Kistchen gewartet hat, war eine super Überraschung!


La modelo no estaba muy por la labor...con tanto sol, quién quiere estar parado?
Stillhalten für Photos wird natürlich völlig überbewertet...bei dem schönen Wetter will man ja schliesslich in Bewegung bleiben, ne?



viernes, 12 de abril de 2013

Lo vi y me enamoré.../ Gesehen und verliebt...

...el kimono bebé de LaPantigana. Podéis encontrar el patrón por aquí. Lo he agrandado un poco comparando con una chaquetilla de cuando la mona era bebé...para que nos dure más que dos días... Me pareció una monada en cuanto lo vi...y qué más decir? aquí esta!

...in diese Babyjacke von LaPantigana. Ist doch total niedlich, oder? Den Schnitt (Grösse Neugeborene) könnt ihr hier runterladen. Ich hab' ihn ein wenig vergrössert anhand einer alten Jacke von Emma...soll ja länger als zwei Tage halten...Viel mehr gibt's auch gar nicht zu sagen...


La idea de "Lo vi y me enamoré" es de Yolanda...todos los viernes podéis compartir vuestras "copias" en Pandielleando y cotillear las de los demás ;-)
Di Idee "Gesehen und verliebt" ist von Yolanda, die nun freitags einlädt, unsere "Kopien" zu zeigen...


jueves, 11 de abril de 2013

Josefinchen...

...es el nombre del nuevo patrón de allerlieblichst que ha salido hoy a la venta. Ese patrón permite muchísimas variaciones...volantes, fruncidos, mangas o no, vestido, camiseta...Yo os presento la versión más simplificada que era la que más me llamaba para la mona...y ella está encantada porque claro, esta camiseta lleva estrellas!!!

...das neue ebook von allerlieblichst, das seit heute auf dem Markt ist! Jede Menge Spielraum für unheimlich viele Variationen...lang/kurz, Shirt/Kleid, Raffen oder nicht, Ärmel oder nicht...am Sonntag werdet ihr gaaanz viele Varianten auf Christianes blog bewundern können...
Von mir gibt's diesmal die ganz vereinfachte Version, fand ich sehr passend für die kleine Dame...und die ist total begeistert, denn diesmal sind wieder Sterne drauf!!!








El patrón lo podéis conseguir aquí a partir de ya.
Ab sofort könnt ihr den Schnitt hier kaufen.


RUMS - Isabella for me!

Ya era hora, no? Hace muuuucho que quería coser un Isabella (patrón de Farbenmix) para mi después de haber regalado varios... y ahora que me voy hartando del Boleo, era el momento adecuado! Colores primaverales, muchas telas y cintas ganadas en diversos sorteos (jejeje), vaquero que combina con todo y esos lunares preciosos de TelasPedro.

Ja, das wurde auch ml Zeit, ich kann ja nicht immer meine Isabella verschenken, ne? Auf den Boleo hab' ich langsam keine Lust mehr, kann ich auch nicht gekreuzt tragen und damit hatte ich doch die perfekte Entschuldigung! Schön frühlingshaft, der Frühling soll ja angeblich irgendwann kommen...und dann auch noch so einige Stoffe und Bänder aus verschiedenen Verlosungen verarbeitet ;-)








Más RUMS por aquí!
Jede Menge andere RUMS-Ideen findet ihr hier!